Skip to main content

Lebendige Bücherei

Lebendige Bücherei - Dialog statt Vorurteil

"Hat auch Aschenputtel ein Recht auf Bildung?"

Noch immer haben die Bildung und der Sozialstatus der Eltern großen Einfluss darauf, welchen Ausbildungsgrad das Kind erreicht. Wird der Bildungsweg eines Menschen wirklich so stark von sozialen und ökonomischen Komponenten geprägt? Gleiche Bildungschancen für alle – (k)eine Utopie? Sagen Sie uns Ihre Meinung und treten Sie in Dialog mit unseren „lebendigen Büchern“!

Eine Initiative des "Kulturpakt Gleisdorf"

Eintritt frei!

Lebendige Bücher

  • Martina Karner BEd., Direktorin Volksschule Gleisdorf
  • Mag. Michael Longhino, Chance B
  • Mag. Anita Kaufmann, Institut für Familienförderung
  • Eva Bernat BEd., Landeskoordinatorin für Inklusion