Skip to main content

Gedanken zum Alltag

Tamara Niederbacher, Gemeinderätin, Finanzstadträtin

Tamara Niederbacher, Gemeinderätin, Finanzstadträtin

Liebe Gleisdorferinnen und Gleisdorfer!

Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, was die Gemeinde alles für uns leistet?

Sie erhält unsere Straßen und sorgt für den Hochwasserschutz, baut Radwege und hält das öffentliche Kanalnetz instand! Sie versucht, gute Bedingungen für unsere Wirtschaftstreibenden zu schaffen. Sie sorgt für Umweltschutz und Müllentsorgung! Sie erhält und betreibt unsere Büchereien und bietet Kinderbetreuung im Kleinkind-, im Kindergarten- und Schulalter und ist Erhalter der Musikschule, der Volksschule und der Neuen Mittelschule.

Sie bietet Service und Beratung und ihre MitarbeiterInnen haben immer ein offenes Ohr für jeden von uns. Sie erhält Gebäude und Einrichtungen, die uns offen stehen und die wir gerne nützen, wie das Forum Kloster, das Schwimmbad, die Sportstätten uvm.

Sie lässt unsere Grünzonen pflegen und erhalten und sorgt für Sicherheit. Sie unterstützt zahlreiche Vereine, um ein vielfältiges Gemeinschaftsleben zu ermöglichen. Sie bietet ein umfassendes kulturelles und soziales Programm, das unsere Gemeinschaft bereichert! Die Gemeinde unterstützt unsere Feuerwehren und das Rote Kreuz, auf die wir alle angewiesen sind und deren ehrenamtliche Arbeit gar nicht oft genug wertgeschätzt werden kann! 

Und diese Dinge sind alle selbstverständlich für uns! Aber diese Angebote kosten auch und schränken den finanziellen Handlungsspielraum unserer Gemeinde maßgeblich ein!

Vielleicht denken wir das nächste Mal daran, wenn unsere Wünsche an die Gemeinde nicht immer erfüllbar sind.... 

meint Ihre 

Tamara Niederbacher

Finanzstadträtin