Skip to main content

Das Glück der Tüchtigen

Wenn das (Wetter)Glück den Tüchtigen gehört, dann zählen alle, die heute Feste veranstaltet haben, zu dieser Gruppe. Die ÖVP-Ortsgruppe Nitscha mit Sicherheit. Denn bei der Neuauflage von „Rundummadum“ drängte sich nach kurzer Zeit die Sonne durch die Wolkendecke ... und schon strömten viele Menschen auf den Hohenberg zum Weingut Maurer, wo die Bäuerinnen der Region alle Gäste mit Köstlichkeiten versorgten. Bauernbundobmann Thomas Reiter und Gemeinderat Michael Neuhold überraschten mich mit einem „Pinkerl“ das mir Stärkung auf dem Weg nach Wien bescheren möge. Vielen Dank! Eine supernette Geste!! 

In Etzersdorf freuten sich die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr über ein neues Fahrzeug – und teilten diese Freude mit den vielen Gästen ihres Frühschoppens. Super Stimmung, gute Laune und ein toller Erfolg für die Etzersdorfer Ehrenamtlichen!