Skip to main content

Auch 2018 wird wieder kulturell!

Alois Reisenhofer, Gemeinderat, Kulturreferent

Alois Reisenhofer, Gemeinderat, Kulturreferent

Haben sie zu Jahresbeginn das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker gesehen und gehört? 

Dieses Konzert ist wohl eine der bekanntesten Kulturveranstaltungen von Österreich, ja vielleicht sogar der Welt. Millionen Fernsehzuschauer verfolgen alljährlich das Konzert aus dem goldenen Musikvereinssaal in Wien und genießen die Spielfreude des berühmten Orchesters. Das Konzert live mitzuerleben ist wegen der Kartenpreise und dem Vergabesystem schier unmöglich. Hochkultur also nur für Privilegierte, um ihren Reichtum zur Schau zu stellen? Veranstaltungen dieser Art gibt es auf der ganzen Welt und trotzdem machen sie nur einen verschwindet kleinen Teil des Kulturgeschehens eines Landes aus. Die wirklichen Kulturträger sind jene Organisationen, Initiativen, Vereine und Menschen, die zig-tausend Veranstaltungen, Ausstellungen, Diskussionen, eben den Kulturbetrieb in ihrem Bereich planen und durchführen, oft mit geringen Mitteln und trotzdem sehr erfolgreich.

Auch in unserem Kultur-Jahresprogramm 2018 bieten wir Kulturinteressierten wieder ein breit gefächertes Angebot von verschiedensten Kulturveranstaltungen.

Konzerte aller Genres, Kabaretts, Lesungen, Theater, Vorträge, das Programm ist vielfältig und ich bin sicher, auch für Sie ist einiges dabei. Unter www.gleisdorf.at finden Sie ab sofort unter „Events“ die wichtigsten Veranstaltungen des Jahres 2018.

Also, nachschauen, auswählen und Termin in den Kalender eintragen

meint Ihr

Luis Reisenhofer, Kulturreferent