Skip to main content

Feier der runden Geburtstage 2018 in Labuch

Bereits im Juni diesen Jahres lud Obfrau Theresia Rath  die Mitglieder des Seniorenbundes Labuch-Ungerdorf, die in diesem Jahr ihre runden Geburtstage feierten bzw. feiern, zu einem gemeinsamen Mittagessen ins Gasthaus Leitner in Labuch, wo nicht nur gut gespeist sondern auch angeregt geplaudert wurde.


Kastanienbraten in Labuch

Nach zweijähriger Pause lud die ÖVP-Sprengelgruppe Labuch der ÖVP Gleisdorf wieder zu Kastanien und Sturm in die Mehrzweckhalle in Urscha. Bei traumhaftem Wetter konnten neben Kastanien & Sturm auch die herbstlichen Sonnenstrahlen von den BesucherInnen genossen werden. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung durch Musik von DJ Gery. 
Ein herzlicher Dank gilt allen BesucherInnen sowie HelferInnen, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.


Wirtschaftsbundsommerfest 2018

Das Wirtschaftsbundsommerfest lief trotz schlechten Wetters auch heuer wieder reibungslos und bei Spanferkel und anderen Schmankerln trafen sich viele Wirtschaftstreibende zu dem ein oder anderen Gespräch in Columbia in Gleisdorf.


Ein erfolgreiches Rundumadum 2018!

Sonntag. Punkt 6 Uhr hieß es „Tagwache“, verbunden mit einem kleinen Schwimmausflug im sehr, sehr friedlichen Wolfgangsee. Das macht frisch! Auf der Heimfahrt genieße ich die vielen stimmungsreichen Bilder, die mir die Landschaft gepaart mit der aufgehenden Sonne hier boten. Wenn das keine schöne Gegend ist!

Was nicht heißt, dass die Schönheit in Richtung Heimat abgenommen hätte, mitnichten. Sie ist anders geworden. Aber der Blick vom Buschenschank Maurer am Hohenberg, Schauplatz des heutigen „Rund ummadum“, kann sich mit all diesen Eindrücken leicht messen. Wir leben in einer wirklich sehr, sehr schönen Gegend. Diese Schönheit wird aber auch von den LandwirtInnen unserer Region gepflegt. Da steckt ordentlich viel Arbeit drinnen. Einigen dieser LandschaftspflegerInnen durften wir heute im Rahmen des Festes auch ein offizielles Dankeschön sagen.

Auf jeden Fall wurden die Mühen der perfekten Vorbereitungen des Bauernbundteams und der ÖVP-Ortsgruppe Nitscha rund um Vizebürgermeister Thomas Reiter heute mit Kaiserwetter und dichtem Besuch reichlich belohnt. "Rund ummadum 2018" wurde so wieder zu einem echten Highlight des Sommers. Danke euch allen für dieses super Fest!

Über mächtigen Besucherzustrom durfte sich heute auch die Freiwillige Feuerwehr Ludersdorf bei ihrem Frühschoppen freuen. Eine Freude, die natürlich von meinem Bürgermeisterkollegen Peter Moser vollends geteilt wurde, den ich heute auch in Vertretung für Landeshauptmann Schützenhöfer besuchen durfte.


Ausflug der Ortsteilgruppe Nitscha nach Laibach

Wie schon vor 15 Jahren organisierte die ÖVP Otsteilgruppe Nitscha einen Tagesausflug in die Hauptstadt unseres Nachbarlandes Slowenien. Es ging schon um 6.30 Uhr beim ehemaligen Gemeindeamt Nitscha los in Richtung Laibach.

Die Anfahrt wurde durch eine gemütliche Frühstückspause unterbrochen. In Laibach angekommen brachte uns unser örtlicher Reiseführer Miro auf sehr unterhaltsame Weise die Sehenswürdigkeiten Laibachs bei einem Stadtspaziergang und einer kurzen Schiffsfahrt näher. Nach einem gemeinsamen Mittagessen erkundeten alle Reiseteilnehmer die Stadt selbst. Auf der Heimfahrt kehrten wir noch in Spielfeld beim Buschenschank Gallunder ein, wo der gesellige Abschluß  stattfand.

Vielen Dank an Charly Höfler für die perfekte Organisation!


Fahrt in den Frühling 2018

 

Auch heuer haben sich wieder viele Senioren und Seniorinnen sowie freiwillige Fahrer und Fahrerinnen zusammengetan um sich einen schönen Nachmittag in der Oststeiermark zu machen.

Mit viel Liebe hat Alois Reisenhofer eine wunderschöne Strecke von Gleisdorf nach Auffen ausgesucht, das herrliche Frühlingswetter hat der Karawane zugelächelt und bei der Backhendlstation und hervorragendem Essen sind interessante Gespräche zu Stande gekommen.

Als krönenden Abschluss haben sich Fahrer sowie Fahrerinnen und Gäste noch zu Kaffee und Kuchen in der näheren Umgebung verstreut und nach einem erlebnisreichen Nachmittag sind alle wieder wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt.


Silversterwanderung 2017

Der Einladung der ÖVP Ortsteilgruppe Nitscha zur mittlerweile schon traditionellen Silvesterwanderung folgte auch zu diesem Jahreswechsel eine große Anzahl an Wanderern. In gemütlicher Atmosphäre am höchsten Punkt der Gemeinde Gleisdorf, dem Buschenschank Maurer wurde ungezwungen Rückschau gehalten bzw. ein Ausblick auf das Jahr 2018 genommen. 
Das Wetter war sehr einladend und auch der letzte Sonnenuntergang des alten Jahres war bilderbuchmässig.

Danke an G.Strohmayer für die Fotos.


Rundumadum vom 20.08.2017!

Das Glück der Tüchtigen

Wenn das (Wetter)Glück den Tüchtigen gehört, dann zählen alle, die heute Feste veranstaltet haben, zu dieser Gruppe. Die ÖVP-Ortsgruppe Nitscha mit Sicherheit. Denn bei der Neuauflage von „Rundummadum“ drängte sich nach kurzer Zeit die Sonne durch die Wolkendecke ... und schon strömten viele Menschen auf den Hohenberg zum Weingut Maurer, wo die Bäuerinnen der Region alle Gäste mit Köstlichkeiten versorgten. Bauernbundobmann Thomas Reiter und Gemeinderat Michael Neuhold überraschten mich mit einem „Pinkerl“ das mir Stärkung auf dem Weg nach Wien bescheren möge. Vielen Dank! Eine supernette Geste!! 

In Etzersdorf freuten sich die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr über ein neues Fahrzeug – und teilten diese Freude mit den vielen Gästen ihres Frühschoppens. Super Stimmung, gute Laune und ein toller Erfolg für die Etzersdorfer Ehrenamtlichen!


Anderas Kinsky wird 50 und gefeiert!

Andreas Kinsky, der frisch wiedergewählte Bezirksparteiobmann der ÖVP Weiz, feierte dieser Tage seinen 50ten Geburtstag. Und das musste der sympathische, seit kurzem 6-fache Vater wahrlich nicht alleine.

Im wunderschönen Schloss Stadl in Mitterdorf an der Raab wurde mit einem Sommerfest der Ehrentag begangen. Viele Freunde und politische Wegbegleiter sind gekommen um ihrem Andreas alles Gute zum Geburtstag zu wünschen. Unter anderem machten LH Hermann Schützenhöfer seine Aufwartung, genauso wie die Landesräte Landesräte Christopher Drexler, Hans Seitinger, Barbara Eibinger-Miedl, NR Reinhold Lopatka, der Landesgeschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg, sowie die Abgeordneten zum Landtag Bernhard Ederer, Hubert Lang, Franz Fartek, der Abg a.D. Erwin Gruber, der steirische Seniorenbundobmann Gregor Hammerl, der Vizepräsident des Bundesrates Ernst Gödl, Bundesrat Armin Forstner , Bürgermeister und Fubktionäre aus dem ganzen Bezirk und anderen steirischen Bezirken und auch Vertreter zahlreicher Organisationen gekommen. 

Auf diesem Wege wollen auch wir von der ÖVP Gleisdorf dem Jubilar alles erdenklich Gute für die noch kommenden Jahre wünschen und freuen uns, ihn als unseren Bezirksparteiobmann haben zu dürfen!

Mehr Fotos finden sie hier!

 

 


Vollversammlung TIP Tourismusverband Gleisdorf

Am 22. Mai fand im forumKLOSTER die Vollversammlung des TIP-Tourismusverbandes Gleisdorf gemäß den Bestimmungen des Stmk. Tourismusgesetztes 1992 in der geltenden Fassung statt. Vorsitzender Mag. Gerald Pilz führte durch den formalen Teil der 11. Tagesordnungspunkte. Geschäftsführer Gerwald Hierzi erzählte im Tätigkeitsbericht von den zahlreichen Aufgaben, die durch den Dienstleister Tourismusverband - mit einem hohen Grad an Eigenleistung - für die Mitglieder abgewickelt werden. U. a. betonte er die Wichtigkeit des 8-Städte-Gutscheines, er erzählte von laufenden Förderungen, Projekten, Kooperationen, und den zahlreichen frequenzsteigernden Veranstaltungen wie der Einkaufsnacht. Ergänzt wurde die Vollversammlung durch einen Impulsvortrag von Martin Scheiblhofer zum Thema "Ist meine Homepage noch aktuell?“ - Kommunikation im Web 2.0.

Der Rechnungsabschluss 2016 und Budgetvoranschlag 2017 wurden zur Kenntnis gebracht und alle Beschlüsse wurden einstimmig angenommen.


57. Fahrt in den Frühling

Im Jahr 1960 luden die Mitglieder der ÖVP Gleisdorf zum ersten Mal ältere Mitmenschen zur „Frühlingsfahrt“ ein. Seit damals hat sich diese Tradition gehalten und so ging es heute zum 57. Mal auf diesen Ausflug. Rund 100 Damen und Herren fuhren in Privat-PKW über kleine Gemeindestraßen (häufigster Satz der Fahrt: „Da war ich überhaupt noch nie!!“) durch unsere wunderschöne Oststeiermark, um von der Region möglichst viel zu sehen. Am Ziel – in Kaindorf – angekommen genossen die TeilnehmerInnen nach schönen Aussichten auch ein herrliches Essen. Und wie es eben so Tradition ist, machten die einladenden FahrerInnen dann am Heimweg noch bei diversen Konditoreien Halt, damit auch Kaffee und Kuchen nicht zu kurz kamen. Danke allen FahrerInnen für Ihre Unterstützung!


Menschen am Wort - Kultur & Bildung

Die letzte Veranstaltung der Reihe "Menschen am Wort" im Kulturkeller war der Kultur gewidmet. Der Bogen der regen Diskussion spannte sich über der quantitativ und qualitativ einigermaßen zufriedenstellenden Ist-Situation in unserer Region bis hin zu Zukunftsthemen und Verbesserungsmöglichkeiten. Alle TeinehmerInnen waren sich einig, dass unsere Gesellschaft zur Zeit einem gewaltigen Wandel unterworfen ist, was sich natürlich auch auf das kulturelle Geschehen enorm auswirken wird. Die Reihe der Bürgerbeteiligungsgespräche wird ganz sicher in Zukunft fortgesetzt. 


Frohe Ostern - mit Kren von der Gleisdorfer ÖVP

Die Osterkrenverteilaktion war auch dieses Jahr wie immer ein Erfolg! Auf diesem Weg haben wir unseren Gleisdorfern ein Schmankerl mit auf den Tisch zur Osterjause geben können und so die Feiertage verschärft!

 

 



11. Rotkreuzball der Ortsstelle Gleisdorf

In den Reigen der diesjährigen Bälle reihte sich dann am  Abend des 28.Jänner 2017 im forumKloster der 11. Rotkreuz-Ball der Ortsstelle Gleisdorf. Ortsstellenleiter DI Mario Keusch und sein engagiertes Team sorgten für einen gelungenen und sehr gemütlichen Ballabend! Das Team der ÖVP Gleisdorf war natürlich auch gern am Ball vertreten, ist es doch wirklich ein Highlight der Gleisdorfer Ballsaison!


Feuerwehrball 2017

Auch heuer war der Feuerwehrball der Freiwilligen Feuerwehr Gleisdorf wieder ein Hit!

Und auch heuer war die ÖVP Gleisdorf wieder gern gesehener Gast und hat ordentlich mitgefeiert! Unsere Freiwilligen haben sich diesen Abend mehr als verdient!


Klausur Teil 2

Klausur 13.01.2017
Klausur 13.01.2017

Am 13.01.0217 traf sich ein krankheitsbedingt kleiner Kreis um die im letzten Jahr begonnene Klausur in zweiter Runde zu beenden. Ein diskussions- und informationsreicher Abend ist so im Forum Kloster über die Bühne gegangen.


Weihnachtsfeier des Judoverein ASKÖ 2016

Tamara Niederbacher und Bernhard Braunstein
Tamara Niederbacher und Bernhard Braunstein

Auch dieses Jahr trafen sich die Mitglieder des Judoverein ASKÖ Gleisdorf wieder zu einer Weihnachtsfeier und einem adventlichen Zusammensein.

Viele Kinder und Jugendliche konnten in herzlicher und weihnachtlicher Atmosphäre rund um Julius Rankl gemeinsam feiern!


Ehrenamtfeier am 07.12.2016

Am 07.12.2016 haben auch die ehrenamtlich Tätigen unserer Gemeinde sich zu einer Weihnachtsfeier und einem geselligen Abend zusammengefunden.

 
 

Weihnachtsfeier SeniorInnen im Forum Kloster am 06.12.2016

Weihnachtsfeier der SeniorInnen im Forum Kloster
Weihnachtsfeier der SeniorInnen im Forum Kloster
Weihnachtsfeier der SeniorInnen im Forum Kloster
Weihnachtsfeier der SeniorInnen im Forum Kloster


Gleisdorfer Adventmarkt - Vom ORF bis zum Wunschbaum

Der ORF hat Harry Prünster geschickt, um seinen Zusehern den wunderschönen Gleisdorfer Adventmarkt näher zu bringen. Die Sendung führte durch die Adventstadt am Gleisdorfer Hauptplatz und zeigte einige Highlights.

Am Gleisdorfer Adventmarkt stand heuer, wie auch die Jahre zuvor, der Weihnachtswunschbaum von dem man sich einen Wunsch pflücken und durch die Erfüllung einem lieben Mitmenschen eine Weihnachtsfreude machen konnte.

Auch heuer wurde das Angebot wieder rasch angenommen!

Petra Mathi-Hiebaum mit einem Weihnachtswunsch
Petra Mathi-Hiebaum mit einem Weihnachtswunsch
Tamara Niederbacher pflückt einen Wunsch
Tamara Niederbacher pflückt einen Wunsch
 

Ehrung der Feuerwehrfreundlichen Betriebe

In der ganzen Steiermark gibt es sie – jene Betriebe, die MitarbeiterInnen aktiv dabei unterstützen, ihren ehrenamtlichen und unverzichtbaren Dienst an der Gesellschaft bei den Feuerwehren dieses Landes auszuüben. 16 davon wurden heute am frühen Abend im Weißen Saal der Grazer Burg von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, LH-Stellvertreter Mag. Michael Schickhofer, Wirtschaftskammer-Präsident Ing. Josef Herk und Landesfeuerwehrkommandant Präsident Albert Kern geehrt. Unter ihnen waren auch zwei Unternehmer aus unserer Stadt: Franz Bloder (Schosserei Bloder) und Karl Scharler (Fa. Softline). 


Lalela-Eröffnung

Mit Wolfgang Weber und Gerwald Hierzi durfte ich heute einer jungen Unternehmerin, Designerin, Labelgründerin und Taschenproduzentin einen Besuch abstatten. Birgit Lagler schuf mit Lalela ihr eigenes Modelabel und kreiiert, designt und fertigt Taschen in ihrem eigenen Betrieb im Ortsteil Labuch in Gleisdorf. Hut ab vor dem Esprit, der Energie und der Leidenschaft dieser jungen Frau, die mit vielen guten Ideen und großer Motivation im Gepäck mit Sicherheit ihren erfolgreichen Weg machen wird. Ich kann nur raten, besuchen Sie sie – in ihrem Betrieb oder auf der Webseite www.lalela.at!


Weihnachtsfeier der Freiwilligen Feuerwehr Labuch im GH Schwab

 

Gestern fand die Weihnachtsfeier der Feuerwehr Labuch im GH Schwab statt! Das ganze Team der FF fand sich mit Partner/Partnerin dazu ein und genoss die schöne Atmosphäre und ein gutes Essen als Dank für die vielen ehrenamtlichen Stunden, die das ganze Jahr über geleistet werden!
Die Stadtgemeinde Gleisdorf bedankt sich herzlich für die wertvolle Arbeit an der Gemeinschaft und wünscht allen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!


Maroni und Sturm

Maronibraten, 14.10.2016, Hauptplatz Gleisdorf
Maronibraten, 14.10.2016, Hauptplatz Gleisdorf
Christop Stark und Kurt Zuber, Maronibraten, 14.10.2016, Hauptplatz Gleisdorf
Christop Stark und Kurt Zuber, Maronibraten, 14.10.2016, Hauptplatz Gleisdorf
Gruppenfoto Maronibraten, 14.10.2016, Hauptplatz Gleisdorf
Gruppenfoto Maronibraten, 14.10.2016, Hauptplatz Gleisdorf
Anna Marko, Philippine Hierzer, Maronibraten 14.10.2016, Hauptplatz Gleisdorf
Anna Marko, Philippine Hierzer, Maronibraten 14.10.2016, Hauptplatz Gleisdorf